Online Events planen.

Online Events & Virtuelle Veranstaltungen!

Livestream mit Hochleistung Internet.

Online Event Anfrage!

    Gerade in diesen Zeiten müssen wir trotz „physical distancing“ in guter Verbindung bleiben!

    Unser Studio für Ihre Online Events ist nun fertig ausgebaut und wir gehen mit starken Event-Partnern und unserer neuen Studiobühne online. Wir haben bereits erste Online Events erfolgreich umgesetzt und kündigen jetzt schon an: Wir können und wollen die Welt der Virtuellen und „Online Events“ nun gerne mit unserer Erfahrung und unseren Event-Produktionen bereichern.

    Wir sind mit unseren Studios, ab sofort jederzeit sende- und aufzeichnungsbereit!

    400 qm Studiofläche inkl. 10×4 m Studiobühne mit modernstem technischen Event-Equipment Konferenz-  und Kameratechnik, Regie- und Produktionsräume sowie eine Terrasse sorgen bei Protagonisten und Produktions-Team für eine produktive und gute Atmosphäre.

    Unser Livestream Equipment garantiert mit einer Highspeed Internetverbindung inkl. Backup u. mehreren Internet-Leitungen für ein professionelles Live-Streaming Ihrer Veranstaltung sowie für international mögliche Live Events.

    Ein Online Event planen erfordert die gleiche Sorgfalt und Aufmerksamkeit wie eine Veranstaltung vor Ort. Bei beiden Veranstaltungen müssen Sie effektiv für die Veranstaltung werben, Ihre Teilnehmer aktivieren, Erinnerungen schaffen und den Erfolg der Veranstaltung nachweisen.

     

    Online Events planen

    Sie möchten ein Online Event planen? Online Events werden aus den gleichen Gründen wie persönliche Veranstaltungen abgehalten, um die Botschaft Ihres Unternehmens zu vermitteln, um Leads und Umsätze zu generieren und um Loyalität aufzubauen. Tagungs- und Veranstaltungsplaner treffen seit Jahren die Wahl zwischen persönlichen, Virtuellen Events und hybriden Veranstaltungen.

    Jede Art von Veranstaltung bringt Ihre Vor- und Nachteile mit sich.

    Ein Webinar profitiert davon, virtuell zu sein, da es speziell Ihr Netzwerk ausbauen, um Vordenker, Schulungen und andere Inhalte zu vermitteln. Eine Konferenz oder ein Schulungsprogramm ist entwickelt, um 1:1-Interaktionen face-to-face zu schaffen und die persönliche Lernkurve zu verbessern. Die Entscheidung, ob Sie Ihr Event virtuell durchführen oder nicht, sollten Sie überlegen, was Sie sich von der Veranstaltung erhoffen und wie gut diese Ziele virtuell im Vergleich zu einer persönlichen Veranstaltung erreicht werden können.

     

    Gründe für Online Events

    1. Zugänglichkeit – Sie können auf einem virtuellen Event Teilnehmer begrüßen, die persönlich nicht teilnehmen können.
    2. Das Budget – Ihr Unternehmen muss Kosten sparen und eine virtuelle Veranstaltung kann dazu beitragen. Es hilft auch, eine virtuelle oder hybride Option zu haben, falls die Reisebudgets ein Problem darstellen.
    3. Es gibt keine andere Option – …wegen des extremen Wetter, Reiseverbots oder höherer Gewalt, Sie sind gezwungen Ihre Veranstaltung als Virtuelles Event zu gestalten oder abzusagen.

    Bei der Planung der Veranstaltung geht es um die gleichen Bedingungen. Alle Veranstaltungen, ob persönlich oder Online Event sind oder sollten Teil des Marketing Mix Ihres Unternehmens sein!

    Ihre Kunden und Interessenten werden sowohl Ihre persönlichen Veranstaltungen als auch Ihre virtuellen Events besuchen. Virtuelle Events sollten also nicht von den übrigen Veranstaltungen isoliert werden, sie sollten in Ihr Veranstaltungsprogramms sein.

     

    Virtuelle Events und Marketing

    Virtuelle Events wie Messen brauchen ein gutes Marketing. Ohne gezieltes, Online Marketing leidet die Besucherzahl. Ihr Content ist King. In einem Virtuellen Event ist Ihr Inhalt Ihre Veranstaltung.

    Daten sind die einzige Möglichkeit, den Erfolg einer Veranstaltung nachzuweisen. Tracking des Engagements und die Erfassung von Teilnehmerdaten geben die Möglichkeit den ROI eines Online Events nachzuweisen und die Customer Journey des Käufers zu verstehen.

    Elemente für virtuelle Veranstaltungen

    Hier sind die wichtigsten Elemente für eine Virtuelle Veranstaltung:

    • Website für jegliches Event-Marketing
    • Möglichkeit zur Registrierung
    • Inhalt der Live-Präsentation
    • Live, Einweg-Audio/Video
    • Frage und Antwort Spiel
    • Online Voting
    • Pre-Recorded Content
    • Interaktive Videokonferenzen
    • Customer Feedback

    Virtuelle Veranstaltungen planen

    Sie haben beschlossen, dass Sie ein Online Event planen und organisieren. Der Planungsprozess ist sehr ähnlich wie bei jeder anderen Veranstaltung. Genauso wie Sie sich bei der Planung in die Lage Ihrer Teilnehmer versetzen würden, sollten Sie dasselbe für eine Virtuelle Veranstaltung tun. Virtuelle Events mögen sich anders anfühlen, aber je mehr Sie sie wie eine persönliche Veranstaltung behandeln, desto eher wird sie so erlebt.

     

    Entscheidend für Online Events

    • Werden die Inhalte Live oder als Download zur Verfügung stehen?
    • Haben Sie einen Leitfaden für Teilnehmer erstellt, der erklärt, wie man an Keynotes teilnimmt, Virtuelle Sessions besucht und Messaging-Tools nutzt?
    • Was sind Ihre KPIs für die Veranstaltung?
    • Was passiert, wenn Sie Internet Probleme bekommen?
    • Werden Sie für Ihr Online Event Gebühren erheben oder kostenlose anbieten?
    • Wie lange werden On-Demand-Sessions nach dem Online Event verfügbar sein?
    • Wie lange werden Sessions und Livestreams dauern?
    • Welche Hilfsmittel werden den Teilnehmern zur Verfügung um sich zu vernetzen?
    • Wie müssen Teilnehmer ihr Event planen?

     

    Teilnehmer einweisen

    Wenn es um Technik geht, wird es Fehler geben. Online Events sind nicht alle gleich. Es gibt viele verschiedene Arten von Videokonferenz-Tools sowie für die Veranstaltungstechnik.

    Nehmen Sie die Digitale Kompetenz Ihrer Teilnehmer nicht als selbstverständlich hin, vor der Veranstaltung sollten Sie einen Leitfaden für Teilnehmer erstellen. Erklärt Sie, wie man auf  die Veranstaltung, zugreifen kann – und wann nicht mehr!

     

    Online und Virtuelle Events als Digitale Strategie

    Abschließend sei gesagt, es eine gute Idee, Online Events als ein Teil einer Digitalen Strategie in das Veranstaltungsprogramm aufzunehmen. Wenn Sie Online Events planen und die richtige Technologie für sich finden, wird Ihre nächste virtuelle Veranstaltung eine echte Alternative.